Libertäres Zentrum "Schwarze Katze" +49 40 78800783 Fettstaße 23 20357HH Germany
Libertaeres Kultur- und Aktionszentrum Schwarze Katze
Adresse

Willkommen auf der Seite des Libertären Zentrums

Aktuelles - 20.02.2024

Statement zu antisemitischen Vorfall


Am 07. Oktober kam es in der Schwarzen Katze zu einem verbalen antisemitischen Vorfall, welcher im Zusammenhang mit den Geschehnissen in Israel stand.

Wir als Schwarze Katze wollen mit diesem Statement daran erinnern, dass wir den Kampf gegen jede Diskriminierung als selbstverständlichen Teil unserer politischen Arbeit sehen und weder im Zentrum noch anderswo Antisemitismus und andere Abwertungs- und Ausgrenzungsformen dulden. 

Antisemitismus äußert sich in verschiedenen Formen, von subtil bis sehr direkt. Er ist gesellschaftlich weit verbreitet und findet alltäglich statt. Es ist uns bewusst, dass aus diesem Grund kein öffentlicher Raum ein Safespace sein kann. Dennoch ist es uns wichtig, dass sich alle Zentrumsgäste in den Räumen der Schwarzen Katze sicher fühlen können. Dies können wir nur erreichen, indem alle, die das Zentrum besuchen oder hier aktiv sind, gemeinsam darauf achten und entsprechend handeln, sollte es zu menschenfeindlichen Äußerungen oder gar körperlicher Gewalt kommen.

Aktuell arbeiten wir den Vorfall mit den Beteiligten auf. Wir hoffen, mit diesem Vorgehen das Zentrum zu einem diskriminierungsfreieren Ort zu machen. Damit das gelingt, müssen wir uns alle bei diskriminierendem Verhalten solidarisch mit den Betroffenen verhalten und den Täter*innen aufzeigen, wieso ihr Verhalten schädlich ist. 

Für eine Schwarze Katze in der sich Alle wohl und sicher fühlen können! 

Gegen jeden Antisemitismus!

 

Ort: 
Impressum